Newsticker

      HEIMSPIELE

 

 

Samstag 30.März 2019

 

KM gg. SPG Rinn/Tulfes

Anstoß 16.00 Uhr

 

1 B gg. SPG Rinn/Tufes

Anstoß 13.45 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

         
                                                                                                

                                                     

 
 

 

50 Jahre SV Steinbacher Kirchdorf

 

Bei dem von Gernot Schwaiger moderierten Festakt bedankte sich SV Kirchdorf-Obmann Christoph Volk nach den Grußworten bei seinem gesamten Team sowie bei den Organisatoren der 50 Jahr-Feier Fritz und Marion Hörhager , Ebser Vicky und Manuel und Marco. Er würdigte aber besonders die „Gründungsväter“ aus dem Jahr 1968 sowie alle Funktionäre, Trainer und Spieler in den letzten 50 Jahren.

Gratulationen zu den bisherigen Erfolgen, zur modernen Sportanlage und vor allem zur ausgezeichneten Jugendarbeit (wöchentlich werden mehr als 100 Kinder betreut) gab es von TFV-Bezirksobmann Manfred Gschwendtner, Sportreferent GR Hannes Steger und vom Kirchdorfer Bürgermeister Gerhard Obermüller.

 

Zum 50 jährigen Jubiläum wurden viele ehemalige Funktionäre, Trainer und Spieler vom SV Kirchdorf eingeladen.

Allen Spielern und Trainern der sieben Meister- und Aufstiegsmannschaften wurde als Ehrengeschenk ein Foto von ihrem „Meisterteam“ überreicht.

Saison 1970/71 mit Trainer Felix Dilles, 1976/77 mit Trainer Blasius Hechenberger, 1978/79 mit Trainer Erik Adler (+), 1988/89 mit Trainer Hubert Fuchs, 1990/91 mit dem Trainerduo Hannes Steger/Wolfgang Kirchmair, 2000/01 mit Trainer Michael Drunkemöller, 2003/04 mit Trainer Klaus Czedziwoda.

Mit einem köstlichen Buffet und vielen Gesprächen über „frühere Fußballerzeiten“ fand die 50 Jahr-Feier in der Leerberg Arena einen kameradschaftlichen Ausklang.

Informationen zum SV Kirchdorf:

Nach der Vereinsgründung im Jahr 1968 wurde auf dem „Wintersteller-Kellerfeld“ neben dem Gasthof Mauth gespielt. Dem 8. Platz in der Saison 1969/70 konnte unter Spielertrainer Felix Dilles bereits im zweiten Meisterschaftsjahr 1970/71 der erste Meistertitel in der 2. Klasse Ost gefeiert werden.

 

Kader : Astl Erich, Steger Kaspar, Fuchs Wolfgang, Jöchl Georg, Gründler Adi, Hinterholzer Hans, Obernauer Peter (+), Zimmermann Peter, Hechenberger Blasius, Tratter Franz, Schwaiger Ernst, Entstrasser Hans, Mayr Toni,Premm Harald, Spielertrainer Felix Dilles , Betreuer Erler Adi

 

Danach gab es etliche Höhen und Tiefen und der SV Kirchdorf pendelte wischen der 2. Klasse Ost und der Gebietsliga Ost hin und her. 2003/04 gelang unter Trainer Klaus Czedziwoda erstmals der Aufstieg in die Landesliga Ost und 2005 konnte unter Obmann Hannes Steger das neue, moderne Kabinengebäude fertiggestellt werden.

Diese Obmänner lenkten die Geschicke beim SV Kirchdorf:

Ing. Herbert Premm 1969 – 1973

Gerhard Polak 1973 – 1974

Ernst Gründler 1974 – 1980

Anton Burger 1980 – 1984

Ernst Schwaiger 1984 – 1997

Franz Schinagl 1997 – 2001

Hannes Steger 2001 – 2015

Christoph Volk, seit 2015

 

 

Meistermannschaft 1970/1971 HEUTE 

 

 

Kader : Hinterholzer Hans, Hechenberger Walter, Schwaiger Ernst, Ziepl Heini, Gründler Robert,Schwabegger Hans, Fuchs Hubert, Hinterholzer Mathias, Mader Leo, Schwaiger Gernot, Astl Walter, Wurzrainer Toni, Trainer Hechenberger Blasius

Meistermannschaft 1976/1977 HEUTE 

 

 

Kader : Tratter Roland, Fuchs Hubert, Gründler Robert, Ziepl Heini, Hechenberger Walter, Tratter Franz, Schwaiger Ernst, Hinterholzer Mathias, Wörgötter Raimund, Huter Alexander, Schwaiger Gernot, Düregger Hermann, Egger Mathias, Mader Leo, Gründler Manfred, Trainer Adler Erich (+)

Meistermannschaft 1978/1979 HEUTE

 

Kader: Tratter Roland, Filzer Christoph, Aigner Helmut, Hörhager Makus, Gaugg Mario, Seeber Paul, Steger Hannes,Hörhager Fitz, Kals Fabian, Huter Alexander, Hinterholzer Mathias, Schinagl Leo, Kirchmair Wolfgang, Scheurer Hubert, Düregger Hermann, Seeber Wolfgang, Huter Herbert, Lach Gerhard (+), Schwaiger Michael, Betreuer Keuschnick Georg (+),  Trainer Fuchs Hubert

Meistermannschaft 1988/1989 HEUTE

 

Kader: Tratter Roland, Filzer Christoph, Aigner Helmut, Hörhager Markus, Schwabegger Hubert, Schwabegger Karl, Astl Markus, Hörhager Fritz, Sojer Thomas, Schinagl Leo, Scheurer Hubert, Seeber Wolfgang, Huter Herbert, Lach Gerhard(+), Schwaiger Michael, Fuchs Hubert, Harasser Alois, Harassr Hans, Wurzrainer Günther, Spielertrainer Kirchmair Wolfgang und Steger Hannes

Meistermannschaft 1990/1991 HEUTE

    

 

Kader: Huter Herbert, Lach Gerhard (+),Küstür Memo, Unterrainer Markus, Hörhager Fritz, Filzer Christoph, Reisenbauer Axel, Prantl Gerhard, Golger Stefan, Lapper Stefan, Kirchmair Wolfgang, Ebser Manuel, Müllner Gerhard, Astl Harald, Hechenbichler Markus, Sallinger Michael, Gründler Bernhard, Prantl Stefan, Trainer Drunkemöller Michael

Meistermannschaft 2000/2001 HEUTE

 

Kader: Massing Gert, Hörhager Fritz, Sojer Thomas, Massing Ralf, Kirchmair Hannes, Huter Herbert, Prantl Gerhard, Prantl Stefan, Prantl Martin, Fuchs Mario, Unterrainer Markus, Lapper Stefan, Gründler Bernhard, Ebser Marco, Hinterholzer Stefan, Müllner Gerhard, Ücel Ilmaz, Hechenbichler Markus, Astl Harald, Endstrasser Stefan, Kalmouglu Mustafa, Trainer Czedziwoda Klaus

Aufstiegsmannschaft 2003/2004 HEUTE

 

 

 

 

Zurück