Newsticker

      HEIMSPIELE

 

Samstag 7.Oktober 2017

 

KM gg. Finkenberg/Tux

Anstoß 18.00 Uhr

 

1 B gg. Erl

Anstoß 15.45 Uhr 

 

U 10 gg. Oberndorf

Anstoß  14.00 Uhr

 

U 9 gg. SPG St.Ulrich/Hochfilzen

Anstoß  12.30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

KM - 2:1 Sieg im 2 Meisterschaftsspiel gegen Alpbach

Nach der Pause ein ganz anderes Bild. Unser Team agierte nun aggressiver, nahm die Zweikämpfe vehement an und behielt nun zunehmend die "Lufthoheit". Wir agierten nun auch vermehrt mit hohen Bällen, da ein Kombinationsspiel aufgrund der Bedingungen einfach sehr schwierig war. Die Folge waren mehrere sehr gute Torchancen (Hupf Robert, Astl Patrick, Ebser Marco), welche aber leider noch nicht zum Erfolg führten. In der 69. Minute war es aber dann soweit: nach einer sehenswerten Kombination über Ebser Marco zu Astl "Speedy" Patrick setzte sich dieser unnachahmlich über die linke Seite durch, ließ seine Gegenspieler stehen, um dann den Ball scharf in die Mitte zu Stürmerkollege Robert Hupf zu spielen, welcher aus rund 11 Metern direkt abzog und den Ball wuchtig ins Tor schoss - 1:1 der verdiente Ausgleich. Danach blieben wir weiter Spiel bestimmend. Alpbach kam kaum mehr zu Entlastungsangriffen. In der 81. Minute tankte sich dann Kapitän Ebser Marco von der halblinken Seite durch, zog in die Mitte, fasste sich ein Herz, zog mit rechts ab und der Schuss passte genau ins rechte, lange Eck - 2:1 für Kirchdorf! Danach passierte nicht mehr allzu viel. Alpbach kam zwar noch zu einigen Standardsituationen und probierte mit hohen Bällen in den Strafraum noch den Ausgleichstreffer zu erzwingen. Unser Team war aber hochkonzentriert und ließ keine nennenswerte Torchance mehr zu! 
 
Fazit: wichtiger 1. Sieg in der neuen Saison. Tolle Moral unserer Mannschaft, die einen 1:0 Pausenrückstand bei schwierigen Bedingungen noch in einen Sieg umwandelte.

Zurück