Newsticker

      HEIMSPIELE

 

Samstag 7.Oktober 2017

 

KM gg. Finkenberg/Tux

Anstoß 18.00 Uhr

 

1 B gg. Erl

Anstoß 15.45 Uhr 

 

U 10 gg. Oberndorf

Anstoß  14.00 Uhr

 

U 9 gg. SPG St.Ulrich/Hochfilzen

Anstoß  12.30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

U14 - SPG Koasa spielt um Tiroler Hallenmeister mit

Gleich im ersten Spiel traten wir gegen Hopfgarten, die uns die einzige Niederlage in der Vorrunde bereiteten. Diesmal spielten wir taktisch sehr gut, hatten dem Gegner kaum Chancen zugelassen und durch 2 Tore von Axel siegten wir 2:0.

Dann folgten zwei Niederlagen - 4:0 gegen SPG Stubaital und 3:0 gegen Reichenau. Im letzten Spiel ging es gegen Schwaz um den 3. Platz in der Gruppe und damit um den Aufstieg ins Finale. Nach toller Aktion von Axel führten wir schnell 1:0. Die Schwazer wirkten nervös und konnten sich nicht richtig durchsetzen. In einem spannenden Spiel kämpften unsere Jungs um jeden Ball, mehrmals rettete uns Rene im Tor. Axel war für die Tore zuständig und schoss später die Tore zum 2:0 und 3:1. Schwaz korrigiert noch zum 3:2, aber dass war alles.
Wir brachten den Sieg über die Zeit und Dank toller kämpferischer Leistung spielen wir am 16.02. im Finale um den Tiroler Hallenmeister.

Danke nochmals Jungs, freue mich auf das Finale.

Daniel

 

Ergebnisse und Tore

Vorrunde

SPG Koasa - Hopfgarten  4:5

SPG Koasa - SPG Langkampfen 3:1

SPG Koasa - Kitzbühel 2:1

SPG Koasa - SPG Niederndorf/Erl 3:2

Tore: Axel Krimbacher 7, Steinlechner Bastian 2, Kals Michael, Resinger Johann, Treffer Alex

 

Zwischenrunde

SPG Koasa - Hopfgarten 2:0

SPG Koasa - SPG Stubaital 0:4

SPG Koasa - Reichenau SVG 0:3

SPG Koasa - Schwaz 3:2

Tore: Krimbacher Axel 5

 

Zurück