Newsticker

      HEIMSPIELE

 

 

Samstag 30.März 2019

 

KM gg. SPG Rinn/Tulfes

Anstoß 16.00 Uhr

 

1 B gg. SPG Rinn/Tufes

Anstoß 13.45 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

         
                                                                                                

                                                     

 
 

 

U14 - Zwei knappe Niederlagen in der englischen Woche

 

Fazit:
Wir spielten nicht schlecht; aber Luft nach oben ist vorhanden. Für das nächsten Spiele wünscht sich das Trainerteam einfach noch mehr Spielkultur und mehr Eigenverantwortung von jedem Spieler! Einen sehr guten Tag erwischte unser Tormann Philip, der auch einen Elfmeter der Westendorfer hielt.

SV Westendorf gg. SPG Koasa: Endstand 3 : 2 (2:1)

Kader SPG Koasa: P. Brandstätter, F. Kirchmair, J. Blassnig, M. Seibl, M. Prosser, K. Wurzrainer, S. Vitzthum, P. Weiss, M. Winkler, F. Kapeller, A. Mugavero, M. Petrusic, N. Ster, D. Hochleitner, J. Hinterholzer

Torschützen SPG Koasa: Kevin und Noah

 

SPG Koasa gg. FC Kufstein

Am Freitag abend spielten wir zum Abschluss der englischen Woche zu Hause gegen die bekannt starke, mit TFV-Auswahlspielern gespickte Mannschaft aus Kufstein.

Die Kufsteiner agierten von der ersten Minute an sehr druckvoll und gingen auch gleich mit 0:1 in Führung. Je länger das Spiel in der ersten Halbzeit aber dauerte, umso besser kamen unsere Jungs ins Spiel und erspielten sich einige hochkarätige Chancen. Eine dieser Chancen verwerteten wir auch zum zwischenzeitlichen 1:1 Ausgleich.

Nach der Halbzeitpause versuchten wir, wie schon in der ersten Halbzeit, unseren Gegner weiterhin keinen Platz zu lassen und in der Offensive mit schönem Kombinationsspiel zu unseren Chancen zu kommen. Die Kufsteiner spielten jedoch bei Dauerregen und bei immer tiefer werdendem Platz ihre technischen Vorteile aus und kamen noch zu zwei weiteren Treffern. Das Spiel endete damit mit einer knappen 1:3 Niederlage.

Fazit:
Taktisch und kämpferisch spielte unsere Mannschaft sehr stark. Technisch, läuferisch bzw. vom Spielaufbau müssen und wollen wir uns in den nächsten Monaten einfach noch verbessen. Wir wollen eine spielende Mannschaft entwickeln!
Unsere Youngsters Maximilian und Michi (Jahrgang 2003) bekamen auch das erste Mal Einsatzminuten auf dem Großfeld und meisterten Ihre Aufgabe außergewöhnlich gut! Maximilian erzielte auch den Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1.

SPG Koasa gg. FC Kufstein: Endstand 1 : 3 (1:1)

Kader SPG Koasa: P. Brandstätter, F. Kirchmair, J. Blassnig, M. Seibl, K. Wurzrainer, S. Vitzthum, P. Weiss, M. Winkler, F. Kapeller, A. Mugavero, M. Petrusic, N. Ster, D. Hochleitner, J. Hinterholzer, M. Seeber, M. Stankovic

Torschütze SPG Koasa:
Maximilian

 

Nächste Woche Montag, Dienstag und Donnerstag Training in Kirchdorf!

Zurück