Newsticker

      HEIMSPIELE

 

Samstag 21.Oktober 2017

 

KM gg. Westendorf

Anstoß 18.00 Uhr

 

1 B gg. Stans

Anstoß 15.45 Uhr 

 

U 13 gg. Westendorf

Anstoß  13.45 Uhr

 


U 10 gg.Westendorf

Anstoß  12.00 Uhr

 

U 9 gg. Westendorf

Anstoß  10.30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

KM - wichtiger Sieg gegen Niederndorf

 

....... des Gegners noch verfehlten. Dann zum 1.Mal Toralarm, aber das Kopfballtor von Köllner Marc zählte wegen Abseits nicht!
In der 37. Minute war es dann soweit: Roman Astl tankte sich an der rechten Seite durch, spielte entlang der Toroutlinie 2 Niederndorfer Spieler gekonnt aus und hatte dann noch die Übersicht, den Ball ideal in den "Fünferraum" zu Ralf Massing aufzuspielen. Der ließ sich nicht nicht lange bitten und drückte zum 1:0 ein!
Gleich 5 Minuten später war es wieder unser endlich wieder genesene Sturmtank Ralf Massing, der sich auf der halblinken Seite nach einem Steilpass mit seiner unwiderstehlichen Dynamik durchsetzte, gleich 2 Niederndorfer "abschüttelte" und vom spitzen Winkel den Ball flach ins lange Eck des gegnerischen Gehäuses zirkelte - 2:0! Ein Doppelschlag vor der Pause, das war schon eine kleine Vorentscheidung an diesem Abend.

In der 2. Halbzeit ließen unsere Jungs nichts mehr anbrennen. Sie bestimmten das Spiel und hatten eindeutig mehr Spielanteile. So kam es dann auch, dass in der 59. Minute Ralf vom aufgerückten Innenverteidiger Simon Schreder mit einem idealen Pass in die Tiefe freigespielt wurde, der wiederum mit dem Selbstvertrauen von 2 Toren an diesem Abend für unseren Gegner nicht zu stoppen war und aus halblinker Position wuchtig zum alles entscheidenden 3:0 einschoss!

Niederndorf war eigentlich nur bei Standards gefährlich. Bei einer gut angetragenen Flanke in den 5er-Raum wurde es dann auch für uns einmal brenzlig. Es konnte jedoch kein Niederndorfer den entscheidenden Fuß dazwischen bringen. In weiterer Folge hatten wir noch die eine oder andere sehr gute Tormöglichkeit, die aber ungenützt blieb. Schlusspfiff - 3:0 - der wichtige Sieg war eingefahren!  

Fazit:
Gute, geschlossene Mannschaftsleistung mit einem überragenden Ralf Massing als Goalgetter. Die Jungs ließen keine Zweifel aufkommen, wer hier das Spiel gewinnen wollte. Niederndorf konnte weitgehend nichts entgegensetzen, wobei man anmerken muss, dass diese arg ersatzgeschwächt waren und an diesem Tag sicher nicht ihr wahres Leistungsvermögen abrufen konnten. Aber das soll die gute Leistung unserer Mannschaft nicht schmälern. Pauschallob und Gratulation an die Mannschaft für diesen wichtigen 3er!

SV Kirchdorf mit: 

Fercher Chris, Ebser Marco (K), Schreder Simon, Kastl Mario, Egger Ali, Köllner Marc, Millinger Christian, Schwabegger Basti (78´Unterrainer Hannes), Kirchmair Flo, Massing Ralf (83´Scholz Daniel), Astl Roman (72´Astl Speedy); Baldauf Max

Tore für SVK:

Massing Ralf 37´,42´,59´.

Zurück