Newsticker

      HEIMSPIELE

 

Samstag 23.September 2017

 

KM gg. Langkampfen

Anstoß 18.30 Uhr

 

1 B gg. Langkampfen

Anstoß 16.15 Uhr 

 

U 13 gg. Brixen

Anstoß  14.15 Uhr

 

U 12 gg. SPG Hopfgarten/Itter

Anstoß  12.30 Uhr

 

U 9 gg. Kirchberg

Anstoß 11.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

U10 - ein (fast) perfektes Fußball-Wochenende

Wie schon öfter in der laufenden Saison brauchte es diesen kurzen "Pausentee", um uns noch einmal unserer Stärken zu besinnen und so starteten wir die zweite Halbzeit mit mehr Einsatz und besseren Kombinationen. Trotzdem mussten wir nach einem von mehreren Vorstößen unseres Gegners zwischenzeitlich den Ausgleich hinnehmen.

Dieses Gegentor war für uns aber eher Motivation als Rückschlag, und so spielten wir in der Folge einige gute Chancen heraus, von denen noch zwei ins Tor fanden und eine am Aluminium scheiterte. Die Jungs vom SK St. Johann konnten aus keiner ihrer Möglichkeiten noch etwas Zählbares herausholen.

Alles in allem war es eine gelungene Partie von Marcel, Niklas, Mathias, Lisa, David, Manu, Chrisi,  Tobi, Marcel und Jonas – und so ein "Derbysieg" schmeckt halt immer besonders gut.

Je einmal für die SPG erfolgreich waren: David Flatscher, Manuela Paireder, Niklas Aigner

Am Samstag ging es dann für Spieler, Trainer und Begleiter nach Innsbruck ans Tivoli, wo die Jungs und Mädels als Begleitkinder dabei sein durften. Nach einer Führung durchs Stadion, bei der wir viel Wissenswertes rund um den FC Wacker erfuhren, begutachteten wir noch den VIP-Bereich und durften uns auch am Spielfeld bzw. in der Coaching Zone wie echte Profis fühlen. 

.......Bilder zum Tivoli Besuch.......

Kurz vor Beginn der Partie war es dann so weit. Die Jungs und Mädels von der U10 SPG Waidring/Kirchdorf betraten mit den Stars der Wiener Austria das Spielfeld – sicher ein besonderer Moment für unsere Nachwuchskicker! Anschließend machten wir es uns auf der Tribüne gemütlich und beobachteten die sehr spannende Partie – leider blieb dem FC Wacker der so dringend nötige Sieg verwehrt.

 

Die Trainer möchten sich auf diesem Weg bei den beiden Vereinen für die Übernahme der Fahrtkosten sowie bei den Eltern und Begleitern fürs Dabeisein bedanken.

Es war hoffentlich für alle ein tolles Erlebnis.

Nächstes Spiel:                      Samstag, 03.05., um 12:30 Uhr in Going gegen die SPG Wilder Kaiser A

Zurück