Newsticker

      HEIMSPIELE

 

Samstag 21.Oktober 2017

 

KM gg. Westendorf

Anstoß 18.00 Uhr

 

1 B gg. Stans

Anstoß 15.45 Uhr 

 

U 13 gg. Westendorf

Anstoß  13.45 Uhr

 


U 10 gg.Westendorf

Anstoß  12.00 Uhr

 

U 9 gg. Westendorf

Anstoß  10.30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

U11 - 2.Platz beim Turnier des FC Kufstein

Das erste Spiel gegen Kufstein konnten wir sicher mit 3:0 gewinnen. Das zweite Spiel gegen den vermeintlich stärksten Gegner in unserer Gruppe, die Fußballschule Chiemsee, ging ebenfalls klar mit 3:1 an uns, sowie auch das darauffolgende Spiel gegen Kiefersfelden (mit 5:1).

Beim letzten Gruppenspiel gegen die Union zeigten sich die Jungs durch die robuste und körperbetonte Gangart der Innsbrucker sehr beeindruckt. Wir waren nie so recht im Spiel, hatten zwar auch unsere Chancen, mussten aber schlussendlich mit einem 0:0 zufrieden sein. Damit waren wir aber ungeschlagen im Finale.

Das Finale gegen den SC Baldham-Vaterstetten ging dann mit 3:0 verloren. Die Jungs aus München überraschten unsere Burschen von Beginn an mit deren deutschen Tugenden. Wir verzettelten uns großteils in Einzelaktionen und bekamen nie Zugriff auf das Spiel. Schlussendlich eine verdiente, vielleicht jedoch etwas zu hohe Niederlage.

"Bravo Burschen! Wieder eine sehr gute Leistung beim Turnier in Kufstein. Am Schluss ist uns zwar etwas die Luft ausgegangen, aber auch wir werden uns nach und nach das schnellere Spiel und aggresivere Pressing zu eigen machen, um bei den Top-Turnieren weiterhin gute Figur zu machen", ein sehr zufriedener Trainer.

Ein Dank auch nochmals an Hans Schlichenmaier und seinem Team für ein perfekt organisiertes Turnier!

SPG Kirchdorf/Waidring mit:
Trixl Dominik, Bachler Moritz, Prvulovic Marcel, Rapira Marcel, Hager Samuel, Schmidt Jonas, Stankovic Michi, Waltl Tobias, Seeber Maximilian

Tore für SPG: Marcel R. (6), Michi (2); Tobias, Maximilian und Moritz jeweils (1)

Zurück