Newsticker

      HEIMSPIELE

 

Samstag 21.Oktober 2017

 

KM gg. Westendorf

Anstoß 18.00 Uhr

 

1 B gg. Stans

Anstoß 15.45 Uhr 

 

U 13 gg. Westendorf

Anstoß  13.45 Uhr

 


U 10 gg.Westendorf

Anstoß  12.00 Uhr

 

U 9 gg. Westendorf

Anstoß  10.30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

U12 - Rumer Hallencup

Auch das dritte Vorrundenspiel endete nach starkem Kampf mit einer knappen 2:4 Niederlage gegen den FC Aich.

Beim letzten Vorrundenspiel gegen Anif waren wir bereits mit 2:0 in Front. Anstatt die Tore 3 und 4 zu erzielen, mussten wir im Gegenzug den Anschlusstreffer hinnehmen. In einem ungemein hart geführten Spiel musste Dominik leider noch weitere zweimal hinter sich greifen, womit wir erneut als Verlierer vom Platz gehen mussten.

Somit beendeten wir die Vorrunde an der fünften Stelle und spielten um Platz 9 gegen den SV Volders. Dieses Spiel beherrschten die Kinder dann ganz klar und sicherten sich mit einem 5:0 Sieg den 9.Platz am heutigen Tag.

Fazit:
Ein etwas unglücklicher Turnierverlauf in einem ungemein starken Teilnehmerfeld. Die Jungs hatten auch erkennen müssen, dass es nur mit 100%-igen Einsatz auch wirklich Lorbeeren zu ernten gibt. Auch hatten wir am heutigen Tag mit lediglich 8 Spielern einfach zu wenig Unterstützung von der Bank. Eine Lehre für die Trainer!
Wieder einmal zu erwähnen ist auch, dass bei U12 Mannschaften mit Lederball und Banden in der Halle dem Schiedsrichter eine ungemein wichtige Aufgabe zukommt. Mehrere Spiele wurden zu hart geführt. Die Spielleiter ließen einfach zu viel durchgehen. Gott sei Dank gab es keine gröberen Verletzungen!

Vielen Dank an Rene und sein Team für die Einladung zu deren perfekt organisierten Turnier! Dankeschön!
Wir freuen uns bereits auf eure Teilnahme bei unserem Turnier im Jänner!

Der Turniersieg ging an die SpVgg Kaufbeuren, die im Finale den Dornbirner FC mit 5:0 besiegten.
Der Turniersieger stellte auch den Torschützenkönig und den besten Spieler. Bravo!
Die Jungs der SpVgg Kaufbeuren haben damit die erste Duftmarke im Tiroler Land abgegeben. Am 11.Jänner 2015 werden wir sie bei unserem 1.Radlberger Hallencup auch in St.Johann begrüßen dürfen!

Kader U12:
Trixl Dominik, Schmidt Jonas, Bauer Thomas, Seeber Maximilian, Stankovic Michi, Eder Mathias, Seeber Benedikt, Plischke Mathias

Torschützen U12: 
Maximilian (7); Michi (2); Thomas, Benedikt und Jonas jeweils (1)

 

 

Zurück